Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Bombardino Guglhupf

Hier zum Rezept

Zutaten:
5 Eier
200 gr. Staubzucker
2 Pkg. Vanillezucker
1/4 lt. Speiseöl
1/4 lt. Bombardino
1 Pkg. Backpulver
250 gr. Mehl

Zubereitung:

Eier, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren.
Öl langsam unter die Eimasse geben.
Danach Bombardino dazumischen und zum Schluss
Mehl und Backpulver unterheben.

Guglhupfform mit Butter ausstreichen und mit Semmelbrösel ausstreuen.

1 Stunde bei vorgeheiztem Ofen bei 180° (Ober-Unterhitze) backen.

Fertigen Guglhupf stürzen und auskühlen lassen. Erst dann den Kuchen aus der Form lösen und nach belieben mit Staubzucker bestreuen.